Category Archives: Spenden

Waren-Spenden

Das aktualisierte Merkblatt Waren-Spenden

Regelmässig erhalten wir Anfragen darüber, was uns für Waren als Hilfsgüter für Bedürftige in Rumänien gebracht werden können. Schnell und einfach erhalten Sie eine umfassenede Uebersicht über die Art und Beschaffenheit der in Frage kommenden Hilfsgüter, wenn Sie das entsprechende Merkblatt anklicken!

Merkblatt Waren-Spenden 1. Mai 2019 aktualisiert

Selbstverständlich sind wir sehr froh und dankbar, wenn sich WarenspenderInnen an den Transportkosten beteiligen!

Eine Spende an CarElvetia…

… ist vor Ort ungleich viel mehr wert
Eine schwierige Operation kostet z.B. Fr. 150.- bis 250.-
Lebensmittel für eine 6-köpfige Familie pro Monat Fr. 50.- bis 60.-
Eine Schulmahlzeit für ein Kind während eines halben Jahres Fr. 50.- bis 60.-
Die Ausbildungs-Gesamtkosten für eine/einen Jugendlichen für 1/2 Jahr Fr. 500.- bis 750.-
(egal ob Beruf oder Studium)

…ist für Private und Firmen in der ganzen Schweiz steuerlich abzugsfähig
Sie tun etwas Gutes und sparen erst noch Steuern!

…kommt mit Garantie ungeschmälert den Bedürftigen zugute
Bei uns gibt es keine sogenannten “Adminstrativkosten”, denn alle Helfer arbeiten ehrenamtlich mit und bezahlen allfällige Aufwendungen aus der eigenen Tasche!

Im Namen der Bedürftigen danken wir Ihnen für Ihre Spende im voraus herzlich!

Bank: Bank Linth LLB AG, 8730 Uznach, IBAN: CH26 0873 1001 2944 7201 7

Postkonto: 87-222344-8

Weitere Details zum Einsatz von Spendegeld finden Sie unter Spenden

Kontoangaben für Ihre Spenden

Bankkonto: Bank Linth LLB AG, Uznach IBAN: CH26 0873 1001 2944 7201 7

Postkonto:  87-222344-8

CarElvetia – Stiftung für Dirkethilfe in Rumänien, Fam. Kempf-Delacôte, Biltnerstrasse 30, CH-8718 Schänis,  Tel. 055 615 15 21 / e-mail: k.kempf(at)carelvetia.ch

Für Ihre Spende danken wir Ihnen im voraus herzlich.

5 Kinder aus misslicher Lage gerettet

Von Hunger geplagt und ohne Dach über dem Kopf waren die fünf Kinder im Sommer von ihren Eltern sitzen gelassen worden.

Dank Spenden von Wohltätern konnten den fünf Kindern geholfen werden. Die Kinder werden seither gut betreut. Die vier Grösseren gehen wieder zur Schule und die Kleinste wird gut umsorgt. Der Ofen und der Kamin sind geflickt, Holz ist für den Winter ist aufgefüllt und die Gesundheit wird überwacht, bzw. erfolgen dafür falls notwendig Arztbesuche.

Damit auch weiteren Kindern in ähnlichen Situationen geholfen werden kann (die gibt es leider!) sind wir auf Spenden angewiesen. Für Ihre grosszügige Unterstützung danken wir Ihnen – Auch im Namen der betroffenen Kinder in Ostrumänien.

Für Details klicken Sie bitte hier: „Detail-Klick“

 

Geburtstag – Spende

Sie haben im Jahr 2016 etwas Spezielles zu feiern?

Lassen Sie bitte Kinder aus armen Familien und Bedürftige in Ostrumänein auch ein wenig mitfeiern – Danke !

Einen runden Geburtstag, einen Hochzeitstag, die Pensionierung oder sonst einen denkwürdigen Tag. Denken Sie doch dabei bitte auch an die vielen Kinder in Rumänien bei denen es nichts zu feiern gibt. Die frieren und hungern wie an allen anderen Tagen.

Um diese Elends-Spirale zu durchbrechen unternehmen wir direkt und bei den einzelenen Personen etwas:

A) Nothilfe mit Nahrung und Bekleidung

B) Organisation der Unterkunft (viele Kinder leben auf der Strasse)

C) Schule und Ausbildung
Anstelle von Geschenken können Sie Ihre Gäste, Gratulanten, Partner usw. aufforden, einen Betrag in ein Kässli für rumänische Kinder zu legen. Wir versichern Ihnen, dass jeder so gesammelte Franken einem Kind in Rumänien einem armen Kind in Rumänien zu gute kommt.

Für Ihre Unterstützung danken wir Ihnen im Namen der vielen Kinder im voraus.

Details zur unserer Arbeit finden Sie unter Spenden und die Angaben zu Adresse, Kontonummern etc. unter Kontakt.