Erbschaft & Legat

Erbschaft & Legat

Sie wollen über den Tod hinaus helfen

Mit einem Legat oder einer Erbschaft können Sie zu Lebzeiten über den wohltätigen Einsatz Ihrer Mittel bestimmen.

Ein Legat ist ein von Ihnen festgeleger Betrag in Ihren Testament. Mit einer Erbschaft wird die Stiftung CarElvetia zur Erbin oder Miterbin. Diesen Erbschaftsanteil legen Sie in Ihrem Testament fest (meist in Prozenten der verfügbaren Quote).

Dadurch können Sie sicher sein, dass Ihre Mittel in Ihrem Sinne für die armen Personen und Familien in Ostrumänien und für Ausbildungsunterstützungen eingesetzt werden.

Für weitere Auskunft klicken Sie bitte dieses Merkblatt an:

Merkblatt Erbschaft Legat 27 01 20 EL